Österreich und die Mongolei

Informationen der Österreichisch-Mongolischen Gesellschaft "OTSCHIR"

Verschoben! 25.000 km durch Russland, Mongolei, Pamir, Zentralasien

Aufgrund der bekannten Umstände muss diese Veranstaltung leider auch auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Bleiben Sie gesund!


Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung hin:

Klaus Hübner, ein alter Freund der Mongolei, fuhr mit dem Motorrad 25.000 km quer durch Europa, die Mongolei und die extremsten Gegenden Asiens – und berichtet darüber in einem Vortrag:

am Mittwoch, 8. April 2020
um 19 Uhr
im Gasthof Unsinn, Wien X., Himberger Straße 49

Alle Details dazu stehen im Facebook-Event.

Das Lied „Dschingis Khan“ kehrt nach 40 Jahren heim

Wer kennt bei uns den Hit Dschinghis Khan der gleichnamigen deutschen Band aus dem Jahr 1979 nicht? Für echte Mongolen könnte das Lied denselben Stellenwert haben wie der Film The Sound Of Music für die meisten Österreicher – nämlich gar keinen.

Umso verwunderlicher ist es, dass das Lied in der Mongolei wirklich populär ist und die Band nun – gemeinsam mit der mongolischen HERO entertainment – ein aufwändiges Video zum 40. Jubiläum produzierte.

„Inverse Cultural Appropriation“ 🙂 ist jedenfalls eine sehr mongolische Angelegenheit. Es gibt in Ulan Bator ja auch schon ein Restaurant, das Mongolian Barbecue serviert – eine chinesische Erfindung. Aber das ist wieder eine andere Geschichte …

12.3.: Die Sprache der Kalmücken und der Volkstanz in der Westmongolei

Gerne weisen wir auf folgende Veranstaltung hin:

The Language Situation in Kalmykia and the Rare Dance-Song Tradition in Western Mongolia

mit Gennady Korneev und Otgonbayar Chuluunbaatar

am Donnerstag, 12. März 2020
um 18 Uhr (bis 19.30 Uhr)
in Wien IV., Wohllebengasse 12-14 (Vortragssaal im Erdgeschoss)

Programm:

18:00: MA Gennady Korneev (Kalmyk language development)
18:40: MA Otgonbayar Chuluunbaatar (folk dance and song tradition)
19:00: Discussion, question and answer session with both experts. 30 mins.

Details zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Ankündigung auf  der Website der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Seite 1 von 71

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén